Hofstrasse 6
97799 Rupboden

0 97 46 - 71 67
office@forst-rupboden.de

Jagd

Reh 1Als Mieter der Ferienwohnung Biberburg besteht die Möglichkeit, auf einer Fläche von etwa 1.000 ha (700 ha Wald, 300 ha Feld) die Jagd auf Rehwild, Rotwild und Sauen auszuüben.

Der Jagdbetriebskostenbeitrag liegt bei 25,-€ pro Ansitz und Person.

Frischlinge, Überläufer und Jährlingsböcke (maximal 2 Jährlingsböcke) sind im Jagdbetriebskostenbeitrag enthalten.

Trophäenträger werden gesondert berechnet.

Fischerei

fischerei webMit Kunstködern können Sie an der Sinn und an dem parallel verlaufenden Mühlbach zum Angeln gehen.

Bachforelle, Äsche und Aale werden hier hauptsächlich gefangen.

Die Gesamtstrecke, an der wir hier das Fischereirecht ausüben, beträgt etwa 2 km.

Es werden Tages-, Wochen- und Monatskarten vergeben.

  • Tageskarte: 16,-€
  • Wochenkarte: 95,-€
  • Monatskarte: 200,-€

Bitte rufen sie uns an, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

 

Ihr Ansprechpartner

Jochen Manke   
Tel. 09746-7167
Mobil 0171-7771613